SERVICE-HOTLINE +49 (0)2874 - 90070
  • IFOHA GmbH & Co.KG | Bei uns bleiben Sie kleben
  •  
  •  
  • SERVICE-HOTLINE +49 (0)2874 - 90070
    Mo-Do. 9:00 - 12:30 & 13:30 - 15:30 Uhr, Fr. 9:00 - 13:00 Uhr
  •  
  •  
  • GRATIS:
  • Versand ab 75,-- €**
  • Folienmuster
  • CNC-Maßzuschnitt
  • Verklebewerkzeug

Bordüren aus satinierter Folie als Gegenlaufschutz für Glasflächen

selbstklebend    ✔ für Glastüren    ✔ für Glaswände    ✔ satinierte Folie    Gratis Maßanfertigung
ab 5,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Zuschnitt rechteckig


Ihr Motiv

Bitte wählen



cm
cm
cm
cm
cm
cm
cm
  • GDF-B-400
Proportionaler Massvorschlag:

  • Gratis Probemuster
  • Gratis CNC-Zuschnitt
  • Gratis Folienwerkzeug
  • Gratis Versand ab 75,- €**
Kenntlichmachung von Glasflächen aus satinierter Klebefolie Vermeiden Sie Personen- und... mehr
Produktinformationen "Bordüren aus satinierter Folie als Gegenlaufschutz für Glasflächen"
Klebebordüren auf Wunschmaß aus satinierter Folie zur Kennzeichnung als Gegenlaufschutz in Augenhöhe gemäß Arbeitsstättenverordnung für klar durchsichtige Glaswände & Glastüren.

Kenntlichmachung von Glasflächen aus satinierter Klebefolie

Vermeiden Sie Personen- und Unfallschäden im Bereich von verglasten Verkehrswegen. Für lichtdurchlässige Wände fordert die Arbeitsstättenverordnung in Arbeitsräumen oder im Bereich von Verkehrswegen eine deutliche Kennzeichnung von durchsichtigen oder lichtdurchlässigen Wänden, insbesondere Ganzglaswänden und Glastüren.


Eine preisgünstige und in vielen Fällen wirksame Maßnahme zur Kenntlichmachung ist das Bekleben der Glasflächen mit Klebefolien. Diese Markierungen sollten in einer Höhe angebracht werden, die von den Türbenutzenden gut zu erkennen sind.


Wir fertigen in Handarbeit passgenau auf Wunschmaß Bordüren aus satinierter Folie (lichtdurchlässige Sandstrahleffektfolie in Milchglasoptik). Unsere montagefertigen Bordüren bestehen aus vielen einzelnen Folienteilen und werden mittels Übertragungsfolie wie ein Abziehbild angebracht. BITTE NENNEN SIE UNS BEI BESTELLUNGEN MIT SCHRIFT, BITTE DIE SCHRIFTHÖHE, UND OB DIESE MITTIG, LINKS ODER RECHTSBÜNDIG GESETZT WERDEN SOLL.

Der vergleichsweise geringe finanzielle Aufwand und die kostenlose CNC-basierte Konfektionierung, gewährleisten durch die individuell, auch geometrisch, exakte Anpassung eine perfekte Optik!

GRATIS-SERVICE vom Meisterbetrieb: Wir fertigen kostenlos auf Wunschmaß! Sollten Sie eigene Motiv-Ideen oder Änderungswünsche haben, setzen wir diese gerne um!

Unsere verarbeitungsfreundlichen Klebebordüren sind deutsche Markenfarbrikate mit einer hohen Lebensdauer. Der perfekt abgestimmte Kleber sorgt für eine langfristige Verbindung zwischen Folie und Glas. Dieser ist auch verantwortlich für eine rückstandslose Ablösung auch nach Jahren.

 

Eigenschaften & Vorteile 

  1. langlebige Qualitätsfolien
  2. Gratis auf Wunschgröße gefertigt
  3. Sandstrahleffekt (Satinato)
  4. nachrüstbar, ohne das Glas auszubauen
  5. wird auf allen glatten Glasscheiben nass aufgebracht
  6. lichtdurchlässig
  7. ohne störende Lichtreflexe
  8. kratzunempfindliche Oberfläche
  9. rückstandslos ablösbar

 

Wichtige Hinweise zur Arbeitsstättenverordnung (ASR)

Klebebordüren für Glasscheiben sollten in einer Höhe angebracht werden, die von den Türbenutzenden gut zu erkennen sind. Dabei ist zu beachten, dass das Bekleben von ESG (Einscheibensicherheitsglas) im Schadensfall zu einer stärkeren Schollenbildung der Bruchstücke führen kann. Dies trägt zur Erhöhung des Verletzungsrisikos bei. Aus diesem Grund sollte eine Kenntlichmachung von ESG immer aus mehreren kleinflächigen Aufklebern bestehen.


Damit die Klebebordüren gut zu erkennen sind, empfehlen wir das Anbringen in folgenden Höhen ab Oberkante Fertigfußboden: Die untere Bordüre wird ab 90cm OKFF (Unterkante Folie) und die zweite Bordüre bei 150cm OKFF (Unterkante Folie) angebracht. Schauen Sie sich dazu bitte auch unsere Beispielfotos im oberen Bereich auf dieser Seite an. 

 

Durchsichtige Türen müssen in Augenhöhe gekennzeichnet sein

Arbeitsstättenverordnung: Türen, die zu mehr als drei Vierteln ihrer Fläche aus einem durchsichtigen Werkstoff bestehen, müssen in Augenhöhe so gekennzeichnet sein, dass sie deutlich wahrgenommen werden können. Durchsichtige oder lichtdurchlässige Wände, insbesondere Ganzglaswände in Arbeitsräumen oder im Bereich von Verkehrswegen, müssen deutlich gekennzeichnet sein.

 

Sicherheits- und Gesundheitsschutzkennzeichnung


Nach ASR A1.3 „Sicherheits- und Gesundheitsschutzkennzeichnung“ muss die Größe der Kennzeichen in Abhängigkeit der Erkennungsweite ausgeführt werden. Die Kennzeichnung muss zum Hintergrund einen deutlichen Kontrast bilden. Allgemein gilt, je kleinteiliger der Hintergrund ist, desto großflächiger sollte die Kennzeichnung sein, je dunkler die räumliche Umgebung, desto heller ist die Beleuchtung im Türbereich zu gestalten. 

TIPP: Eine ausführliche Information vom Verband Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung DGUV Information 208-014 „Glastüren, Glaswände“ finden Sie weiter unten unter "Downloads".

 

Bei der Folienverklebung auf Fenstern und Türen haben Sie es wesentlicher leichter, wenn Sie Ihre Zuschnittmaße 5mm in Breite und Höhe kleiner angeben als von Gummi bis Gummi gemessen. Die Folie hat dann 2,5mm umlaufend Luft zum Gummi od. Silkonfuge.
Gerne senden wir ein kostenloses Folienmuster zur Ansicht nach Hause. Dazu klicken Sie einfach auf das Textfeld "Gratis Probemuster" unter dem orangenem Button "In den Warenkorb".
Montagekonzentrat bitte extra bestellen. Um Verfärbungen des Klebers auf der Klebeseite der Folie zu vermeiden und eine optimale Verklebung zu gewährleisten, raten wir daher von der Verwendung einer Lösung aus Spülmittel und Wasser ab. Siehe auch Montageanleitung.

Allgemeine Fragen & Antworten zu Folien:

Gerne senden wir ein kostenloses Folienmuster zur Ansicht nach Hause. Dazu klicken Sie einfach auf das Textfeld „Gratis Probemuster“ unter dem orangenem Button „In den Warenkorb“.

Wir schneiden ohne zusätzliche Kosten exakt nach Ihren Maßangaben. Der Folienzuschnitt erfolgt computergesteuert per CNC. Daher sind außer den gängigen Rechteck-Zuschnitten sämtliche geometrischen Konturschnitte möglich. Der Zuschnitt ist kostenlos, lediglich der Folienverschnitt wird in der Preisberechnung berücksichtigt. Für diese geometrischen Konturenschnitte, wie Kreise, Ovale, Dreiecke, Segmentbögen usw. wählen Sie bitte unter „Ausführung“ das Auswahlfeld „Zuschnitt nach Modell“.

Für eine blasenfreie Verklebung von Folie, benötigen Sie einen Folienrakel. Eine einfache Ausführung mit der Sie die meisten Verklebungen durchführen können, liegt jeder Lieferung neben einer Verklebeanleitung kostenlos bei. Für dickere Folien wie Sicherheitsfolien oder großflächige Verklebungen über viele Quadratmeter, empfehlen sich größere Metallrakel mit einer größeren Arbeitsbreite und einer Gummilippe. Diese können in der Kategorie „Zubehör > Folienwerkzeuge“ separat bestellt werden. Für die Glasreinigung ist ein sogenannter Glashobel oder Glasschaberklinge ebenfalls kostenlos im Lieferumfang enthalten. Das für die Nassverklebung erforderliche Montagekonzentrat ist nicht kostenlos und sollte extra bestellt werden. WICHTIG: Von Verklebungen mit einem Gemisch aus Spülmittel und Leitungswasser raten wir ab, da es zu dauerhaften Verfärbungen des Folienklebers kommen kann. Folienverklebungen (nass auf der Außenseite) dürfen nicht bei Temperaturen kleiner/gleich 3°C durchgeführt werden und Nachttemperaturen sind zu beachten.

Jede Folie, ganz gleich ob selbstklebend oder ohne Kleber haftend, kann auf jeder nicht strukturierten Fläche angebracht werden. Selbst die Verklebung auf leicht gewelltem Strukturglas oder der glatteren Seite von Drahtglas, ist problemlos möglich. Für Verklebungen auf Plexiglas, Kunststoffen und lackierten Oberflächen empfehlen wir vorab eine Testverklebung durchzuführen. In vereinzelten Fällen können im Folienkleber enthaltene Lösungsmittel zu chemischen Reaktionen führen. Die Folgen können Blasenbildung und schlechte bis unmögliche Ablösbarkeit sein.

Es gibt eigentlich nur einen Grund, warum Fensterfolie nicht hält. In den meisten Fällen wurde ganz einfach vergessen, die Schutzfolie von der Klebeseite zu entfernen. Das trifft am häufigsten auf alle Fensterfolien zu, auf welcher die Klebeseite mit einer sehr dünnen und hochtransparenten Schutzfolie kaschiert ist. Wir bitten höflich um Beachtung von Bild Nr.7 in unserer mitgelieferten Verklebeanleitung.

Alle selbstklebenden Folien sind nur 1x verwendbar. Die große Ausnahme bieten die selbsthaftenden Folien. Diese Adhäsionsfolien aus Weich-PVC haften aufgrund ihrer sehr weichen Materialbeschaffenheit auf allen glatten Flächen. Eine Klebeschicht ist nicht vorhanden.

Fensterfolien lassen sich mit allen handelsüblichen Glasreinigern putzen. Wir empfehlen dazu Gummiabzieher und weiche Putztücher. Auf keinen Fall sollten lösungsmittelhaltige Reiniger und abrasive Reinigungsgeräte wie zum Beispiel Stahlwolle verwendet werden.

Jede Fensterfolie ist auch nach vielen Jahren rückstandslos entfernbar. Eine gute- oder weniger gute Ablösbarkeit ist von einigen Faktoren abhängig. Ist eine Fensterfolie zum Beispiel auf der dem Wetter zugewandten Seite aufgebracht und daher permanent den damit verbundenen Witterungseinflüssen wie Sonne, UV-Strahlung, Schmutz und Regen ausgesetzt, wird die Folie im Laufe der Zeit spröder und lässt sich schlechter ablösen. Auf der Fensterscheibe verbliebene Folienreste, lassen sich einfach und schnell mit unserem speziellen Folienentferner Set ablösen. Dieses finden Sie im Zubehör unter „Glasreinigung“.

Ja das geht, ist aber vom Folientyp abhängig. Alle PVC-Folien, wie zum Beispiel Sichtschutzfolien oder nahezu alle Spezialfolien lassen sich von uns bedrucken. Ausgenommen sind PET Folien, wie Sonnenschutzfolien, Sicherheitsfolien und Sonnenschutzfolien. Für verlustfreie Vergrößerungen sind Vektordateien wie *eps, *.dxf oder *.pdf ideal. Außerdem sind fotorealistische Drucke von *.jpg, *.tif, *.bmp möglich. Für letztere sogenannte Bitmaps sollte die Auflösung der Originalgröße (1:1) 150dpi pro Zoll nicht unterschreiten. Ansonsten sind unscharfe Kanten und Weichzeichnereffekte nicht auszuschließen. Sollte die zu druckende Datei Schriften enthalten, so bitten wir höflich um "Wandlung in Pfade" derselben, da sonst die Originalschrift durch den fehlenden Font auf unserem System durch eine Ersatzschrift, die mit dem Original nicht identisch ist, ersetzt wird. Senden Sie dazu Ihre Anfrage nebst der Datei an print (ät) ifoha.com.

Im Lieferumfang kostenlos enthalten:

  • Verkleberakel aus Kunststoff zum Herausdrücken der Montageflüssigkeit und dem blasenfreien Anrakeln der Folie
  • Glashobel / Glasschaberklinge zum gründlichen Entfernen von Schmutz und Fliegendreck auf Glasoberflächen
  • Mehrsprachige Verklebeanleitung mit Schritt-für-Schritt Erklärung zum fachgerechten Anbringen
  • Maßzuschnitt in jeder geometrischen Form, z.B. für kreisrunde Fenster, dreieckige Giebelfenster, Fenster mit Segmentbögen und Fenster mit Rundecken

Das Montagekonzentrat welches ein Verschieben der Folie auf dem Fenster ermöglicht, ist nicht kostenlos im Lieferumfang enthalten. Dieses wird mit Wasser verdünnt und gewährleistet nach dem Aufsprühen ein blasenfreies Anbringen der Fensterfolie. Verklebungen mit einem Gemisch aus Wasser und Spülmittel raten wir ab, da es zu dauerhaften Verfärbungen des Folienklebers kommen kann.

Service & Tipps zur Bestellung:

Zuschnitt: Jede Folie wird auf Wunsch von uns ohne zusätzliche Kosten millimetergenau auf Maß geschnitten. Wir schneiden Folie computergesteuert per CNC bis zu einer Größe von 180cm x 297cm. Das Anbringen einer bereits fertig zugeschnittenen Folie auf dem Fenster ist für den ungeübten Anwender deutlich einfacher, da das Schneiden auf der Fensterfläche entfällt.

Da bei Zuschnitten der Folienverschnitt mit eingerechnet wird, ist das Bestellen von ganzen Laufmetern ggf. etwas kostengünstiger. Daher können in der Eingabemaske nicht nur Maße für den Zuschnitt eingegeben werden, sondern auch Laufmeter verschiedener Rollenbreiten gewählt werden.

Vorgehensweise zum Ermitteln der Folienmaße / Zuschnitt:

  • Bitte verwenden Sie zum Ausmessen der Folie ein Bandmaß und keinen Zollstock/Gliedermessstab
  • Mindestens an drei Stellen des Fensters die Breite messen (unten, mittig und oben)
  • Mindestens an drei Stellen des Fensters die Höhe messen (links, mittig und rechts)
  • Vom kleinsten gemessenen Maß insgesamt 5mm abziehen > Folienzuschnittmaß!

Im Idealfall sitzt die Folie mittig auf dem Fenster mit einem freien umlaufenden Rand von 2,5mm. Ausführliche Informationen zum Richtigen Folienmaß lesen Sie in unserem Folienratgeber „Richtig ausmessen“.

FAQ Sichtschutzfolien

Sichtschutzfolie ist eine blickdichte Fensterfolie, welche lichtdurchlässig aber undurchsichtig ist. Sichtschutzfolie wirkt lichtstreuend und Tageslicht geht kaum verloren. Die farbigen Sichtschutzfolien mit Sandstrahleffekt aus der Serie ASLAN EC55 absorbieren je nach Farbe das Tageslicht. Sie wird wahlweise aus PET und PVC gefertigt. Sichtschutzfolie aus PVC ist digital mit Eco-Solvent Tinten bedruckbar. PET Sichtschutzfolien sind dagegen nur mit UV-härtenden Tinten im Siebdruck bedruckbar.

Blickdichte Sichtschutzfolien sind undurchsichtig – Schemen lassen sich erkennen jedoch keine Einzelheiten. Je weiter die Objekte hinter der folierten Fensterscheibe liegen, desto grober werden die Schemen.

Sichtschutzfolien aus PVC und PET können auf allen Glassorten mit glatter Oberfläche verklebt werden. Das funktioniert sogar auf der glatteren Seite von Ornamentglas, Drahtglas und Gussglas. Kunststoffgläser wie Plexiglas, Makrolon und Lexan lassen sich nur mit PVC Sichtschutzfolie bekleben, da Sichtschutzfolie aufgrund von Temperaturschwankungen und der damit verbundenen Längenausdehnung aus PET reißen würde.

Am besten kaufen Sie Sichtschutzfolie im Fachhandel, wie zum Beispiel bei uns. Vermeiden Sie es Sichtschutzfolie im Discounter, Baumarkt o.ä. zu kaufen, da es sich dort in meisten Fällen um Billigware aus Fernost handelt. Diese sehr dünnen Folien haben eine kurze Lebensdauer, sind nur für die innenseitige Verklebung geeignet und lassen sich sehr schlecht ablösen. Außerdem müssen Sie selber die Sichtschutzfolie zuschneiden – bei uns ist dieser Service kostenlos!

Selbstklebende Sichtschutzfolien werden in der einfachen Nass-Verklebetechnik angebracht. Klebeseite und Glasoberfläche werden nass eingesprüht und dann wird die Flüssigkeit mit einem Kunststoffrakel herausgedrückt. Das Anbringen einer Sichtschutzfolie ist daher auch für den ungeübten Erstanwender einfach durchzuführen. Im Lieferumfang gratis enthalten ist eine detaillierte Montageanleitung, sowie Folienwerkzeug für die blasenfreie Verklebung. Zum besseren Verständnis haben wir ein Verklebevideo online bereitgestellt.

Sichtschutzfolien können auf der Außenseite von Fenstern genauso aufgeklebt werden wie auf der Glasinnenseite. Jedoch verkürzt sich die Lebensdauer aufgrund von Witterungseinflüssen, wie Temperatur, Feuchtigkeit und UV-Strahlung.

Nein! Einige Sichtschutzfolien aus PVC sind mit einem wasserlöslichem Kleber ausgestattet. Bei der Nassverklebung wird dieser Folienkleber leicht milchig. Je nach Umgebungstemperatur verschwinden diese Flecke innerhalb weniger Tage.

Je nach Typ, Hersteller und Art der Anwendung liegt die Lebensdauer bei Sichtschutzfolien zwischen 2 und 15 Jahren. Die Haltbarkeiten sind hier im Shop bei jeder Folie ausgewiesen und beziehen sich auf die Mindesthaltbarkeit. Erfahrungsgemäß werden diese jedoch in der Praxis deutlich überschritten. Die Länge der Überschreitung ist abhängig von Witterungseinflüssen wie oben bereits beschrieben.

Sichtschutzfolien werden ganz einfach mit handelsüblichen Glasreiniger, Essigwasser oder eine milden Seifenlösung gereinigt. Auf jeden Fall sollten abrasive Reiniger wie Scheuermilch, Stahlwolle o.ä. nicht verwendet werden.

Sichtschutzfolie wird einfach abgezogen. Wir empfehlen das Ablösen an warmen Tagen oder die Folie mit einem Föhn vorzuwärmen, damit der Kleber „aufweicht“ und sich besser lösen lässt. Im Zubehör finden Sie auch ein Kleber-Entferner-Set welches das Ablösen deutlich erleichtert und Zeit spart.

Weiterführende Links zu "Bordüren aus satinierter Folie als Gegenlaufschutz für Glasflächen"
Verfügbare Downloads:
Montageanleitung
Videos
Verklebebeanleitung
WICHTIG: Von Verklebungen mit einem Gemisch aus Spülmittel und Leitungswasser raten wir ab, da es zu dauerhaften Verfärbungen des Folienklebers kommen kann. Folienverklebungen (nass auf der Außenseite) dürfen nicht bei Temperaturen kleiner/gleich 3°C durchgeführt werden und Nachttemperaturen sind zu beachten.
Verfügbare Downloads:
Sichtschutzfolie Sandstrahleffekt auf glastrennwand im aufenthaltsraum Sichtschutzfolie Sandstrahleffekt, weiß-matt, PREMIUM
1,57 *
Zum Produkt

Art-Nr.: 14300K
selbstklebende bordüre aus satinierter klebefolie auf glastür Bordüren für Fensterdeko aus satinierter Folie
1,43 *
Zum Produkt

Art-Nr.: GDF-B-350
weisse schaltbare folie auf glastrennwand im fitnessraum Schaltbare Folie für Glas, Weiß
414,12 *
Zum Produkt

Art-Nr.: 1803080
selbstklebende Tafelfolie Schwarz für Schulkreide ASLAN C 61 Tafelfolie Schwarz für Schulkreide ASLAN C 61
11,00 *
Zum Produkt

Art-Nr.: 11461
aufprojektion auf Glasscheibe mit whiteboard folie und beamer in einem büro Transparente matte Whiteboard Folie für Projektion, ASLAN CB 75
10,66 *
Zum Produkt

Art-Nr.: 11875CB
whiteboard folie weiß-matt zur projektion mit beamer Whiteboard Folie weiß matt für Aufprojektion auf Glas, ASLAN WB975
20,04 *
Zum Produkt

Art-Nr.: 11875WB
anti spy folie auf fenstern in einem bürogebäude Anti Spy Folie für EMI Abschirmung
28,56 *
Zum Produkt

Art-Nr.: 1201550
blickschutzfilter-folie mit blackout-effekt Blickschutzfilter Folie für Monitore, Laptops & Displays
57,12 *
Zum Produkt

Art-Nr.: 1201560
markierung aus farbiger klebefolie in karo-optik auf einer doppelflügeligen glastür Gegenlaufschutz aus Farbfolie für Glasflächen
3,57 *
Zum Produkt

Art-Nr.: GDF-B-410
silberne metalleffektfolie als bordüre mit senkrechten karos als gegenlaufschutz auf einer glastür Gegenlaufschutz aus Metalleffektfolie für Glasflächen
7,14 *
Zum Produkt

Art-Nr.: GDF-B-420
Zuletzt angesehen